Wasserkocher

Wasserkocher testen & kaufen

Das wichtigste kurz zusammengefasst

  • Funktionalität
    Zur Grundausstattung eines guten Wasserkochers gehört ein Kalkfilter. Kabellose Wasserkocher mit separatem Sockel lassen sich leicht handhaben. Der Griff leitet im Idealfall nur schlecht Temperaturen, sodass er sich nicht übermäßig erwärmt, während das Wasser erhitzt wird.
  • Sicherheit
    Die Sicherheit ist ein wichtiger Punkt. Prüfsiegel wie TÜV, CE und GS helfen Ihnen bei der Orientierung. Sichere Wasserkocher schalten sich bei Überhitzung ab, ebenso wenn der Deckel geöffnet wird oder sich zu wenig Wasser im Gerät befindet.
  • Große Auswahl
    Spezielle Extras wie die individuelle Temperatureingabe finden Sie nicht bei jedem Wasserkocher. Neben Standard-Wasserkochern aus Kunststoff gibt es Geräte aus Glas, Edelstahl oder Porzellan, die besonders hochwertig wirken. Die meisten Wasserkocher besitzen ein Fassungsvermögen von 1,5 oder 1,7 Litern, doch einige fassen 0,5 oder einen Liter.

* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Letzte Aktualisierung am 2.07.2024 um 12:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wasserkocher Vergleich oder Test?

Wir führen keine eigenen Wasserkocher Tests durch. Vielmehr erstellen wir eine Produkttabelle einzelner Wasserkocher die bei Amazon erhältlich sind, in denen wir bestimmte technische Daten, Ausstattungsmerkmale, Kundenbewertungen/Sternebewertungen und Preise von Amazon übersichtlich darstellen, damit Sie die Möglichkeit haben Wasserkocher zu vergleichen.

Um Ihren persönlichen Wasserkocher Testsieger zu bestimmen, ist es ratsam die Wasserkocher der verschiedenen Hersteller selbst mal in der Hand zu haben um zu testen welches für Sie persönlich am besten geeignet ist.

Immer wieder gibt es sehr günstige Wasserkocher Angebote bei diversen Discountern wie Aldi oder Lidl. Aber auch bei Einzelhändlern wie Media Markt, Saturn, Rossmann oder Kaufland gibt es billige Wasserkocher.

Wie funktioniert ein Wasserkocher?

Ein Wasserkocher ist ein Küchengerät, mit dem Sie ohne Zuhilfenahme von Herd oder Mikrowelle Wasser erhitzen. Moderne Wasserkocher sind elektrisch und erhitzen das Wasser über ein Heizelement, das sich im Behälter befindet. Dabei kann es sich um einen Heizstab oder um eine Heizplatte am Boden handeln.

Die meisten Wasserkocher bestehen aus einem Krug, der an eine Tee- oder Kaffeekanne erinnert. Den Wasserkocher heben Sie an einen Henkel an, damit Sie sich nicht die Hand verbrennen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Griff sich während des Betriebs nur wenig erwärmt.

Mit und ohne Kabel

Bei einigen Wasserkochern befindet sich der Stecker direkt am Gerät. Dies hat den Vorteil, dass Sie keine zusätzlichen Teile benötigen. Allerdings ist das Stromkabel im Weg, wenn Sie den Wasserkocher anheben oder von der Küchenarbeitsplatte zum Esstisch transportieren.

Eine Alternative zu Wasserkochern mit Kabel sind deshalb Wasserkocher, die über einen separaten Sockel verfügen. Der Sockel besitzt ein Kabel, das Sie in die Steckdose einstecken – der Wasserkocher selbst verfügt jedoch über kein Kabel und lässt sich dadurch leichter handhaben. Zwischen dem Behälter und dem Sockel entsteht durch Metallteile ein Kontakt, über den der Strom übertragen wird, um das Wasser zu erhitzen.

Verschiedene Temperaturstufen einstellen

Die meisten Wasserkocher erhitzen das Wasser bis zum Siedepunkt. Einige Wasserkocher ermöglichen es Ihnen jedoch, eine gewünschte Temperatur einzustellen. Das Gerät erhitzt das Wasser dann bis auf diese Temperatur, bevor es sich abschaltet. Bisweilen ist eine Warmhalte-Funktion inklusive.

Solche Wasserkocher mit individueller Temperatureinstellung können Sie beispielsweise nutzen, um Kaffee- und Teewasser punktgenau zu temperieren. Die Wassertemperatur wirkt sich bei der Zubereitung von Tee und Kaffee auf das Aroma des Getränks aus. Grüner Tee kann zum Beispiel bitter werden, wenn das Wasser zu heiß ist. Ob Sie den Tee aus hygienischen Gründen trotzdem mit kochendem Wasser übergießen oder eine geringere Temperatur verwenden, entscheiden Sie selbst.

Wasserkocher aus Glas oder Edelstahl

Wasserkocher aus Glas, Edelstahl oder Porzellan sehen gut aus und wirken dadurch besonders hochwertig. Sie sind bei Menschen beliebt, die auf Plastik weitestgehend verzichten möchten und vor allem den direkten Kontakt von Plastik mit Lebensmitteln skeptisch betrachten. Insbesondere Bisphenol-A (BPA) ist ein Stoff, der von Plastik-Kritikern argwöhnisch betrachtet wird. Aus diesem Grund tragen auch einige Wasserkocher aus Kunststoff den Hinweis „BPA-frei“.

Wasserkocher aus Glas greifen häufig auf durchsichtiges Glas zurück – sobald das Wasser siedet, bieten die aufsteigenden Luftblasen einen hübschen Anblick. Dieses Schauspiel untermalen manche Wasserkocher aus Glas mit einer zusätzlichen LED-Beleuchtung, die nach innen strahlt.

Weitere Wasserkocher aus Glas

AngebotBestseller Nr. 1
Emerio WK-119988 Glas Wasserkocher,1.7 Liter, 2200 Watt, LED Innenbeleuchtung, 360° Basis, Sieger Preis/Leistung Haus & Garten Test 02/2019, 1.7 liters, Schwarz, Silber
  • Preis-/Leistungssieger | Glas Wasserkocher aus Borosilikatglas für absolute Geschmacksneutralität und höchste Hitzebeständigkeit
  • 1, 7 Liter Volumen, LED beleuchteter Glaskörper, Anti-Kalk-Filter
  • kabellos und auf einer 360° Basis für Links- und Rechtshänder geeignet
  • Automatische Abschaltung, Überhitzungsschutz und Trockenkochschutz
  • Edle Glas/Edelstahl Optik
AngebotBestseller Nr. 2
Aigostar Adam - Wasserkocher Glas 1,7 Liter, 2200 Watt, LED-Beleuchtung, 100% BPA Frei, Verdicktes Borosilikatglas Wasserkocher mit Kalkfilter, 360° Edelstahl Sockel, Trockenaufschutz, Schwarz
  • 【Optisch Schön】Glas Wasserkocher mit blaue LED-Innenbeleuchtung ist die perfekte Mischung aus Eleganz und Funktionalität. Hochwertiger glas wasserkocher durchsichtig , Ein Heiligenschein aus...
  • 【Sichtbares gesundes Wasser】Dieser kabellos wasserkocher aus umweltfreundlichem Verdicktes borosilikatglas, welches enorm Hitzbeständig, stabil, geschmacksneutral und Nachhaltig ist. Hochwertiger...
  • 【Einfach zu bedienen】 Dieser elektrischer Wasserkocher ist mit einem Fassungsvermögen von 1,7 Liter. Starke 2200 Watt Leistung für hohe Kochleistung. Der Wasserkocher benötigt nur etwa 3-5...
  • 【Sicherheit Geht Vor】Unser glaskessel verfügt über die thermostat-technologie, Der Kocher hat ein automatisches Abschaltsystem beim Erreichen des Siedepunkts. Dank des Überhitzungsschutzes...
  • 【Tipp】 Um den Geschmack zu verbessern, sollten Sie zu Beginn der Nutzung den Wasserkocher erst „auskochen“, sprich das aufgekochte Wasser nicht verwenden. Wiederholen Sie diesen Vorgang 2 bis...
Bestseller Nr. 3
COSORI Wasserkocher Glas mit Upgrade Edelstahl Filter und Innendeckel, BPA Frei, 1,7 Liter, Kettle mit blau LED, Trockenaufschutz, 2200 Watt, Schnelles Aufheizen
  • Sie müssen nicht nach anderen Wasserkochern suchen: Die COSORI Wasserkocher 1,7 Liter aus hochwertigen Materialien in Lebensmittelqualität erfüllt alle Ihre Anforderungen an die Wasserkocher
  • Möchten Sie einen Wasserkocher finden, die vollständig BPA-FREI ist? - COSORI Glas Wasserkocher mit verstecktem Heizelement, Edelstahl-Filterspitze, Edelstahl-Innendeckel und Edelstahl-Heizplatte...
  • Möchten Sie einen Wasserkocher mit Filter finden? - Die COSORI GK172 unterscheidet sich von gewöhnlichen abnehmbaren Filtern oder Kunststofffiltern und verwendet einen festen Edelstahlfilter aus...
  • Möchten Sie einen Wasserkocher mit großem Fassungsvermögen? - Der COSORI 1,7 Liter, 2200 Watt Hochleistungswasserkocher, es dauert nur 5 Minuten, um einen Topf mit Wasser (maximal 1,7 l) zu kochen;...
  • Möchten Sie einen Wasserkocher finden, der sicher verwendet werden kann? Dank der exzellenten Britisch Strix Konstanttemperatur-Technologie verfügt der COSORI Wasserkocher über Abschaltautomatik...
Bestseller Nr. 4
Glas Wasserkocher 1,7 Liter | 2200 Watt | Edelstahl mit Temperaturwahl | Teekocher | 100% BPA FREI | Warmhaltefunktion | LED Beleuchtung im Farbwechsel | Temperatureinstellung (40°C-100°C)
  • Dieser "Premium Wasserkocher" ist nicht mit herkömmlichen Kochern zu vergleichen: Auf Knopfdruck erhitzt er Wasser punktgenau auf die gewünschte Temperatur. Das spart Strom und Zeit.

* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Letzte Aktualisierung am 3.07.2024 um 18:48 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ganz ohne andere Materialien kommt ein Wasserkocher aus Glas nicht aus. In der Regel ist der Krug, in dem sich die Flüssigkeit befindet, aus Glas. Der Sockel kann jedoch auch aus Metall bestehen. Damit sich der Griff an der Außenseite nicht erhitzt, besteht dieser auch bei Glas-Wasserkochern in der Regel aus Kunststoff. Möglicherweise kommt Plastik auch an anderen Stellen zum Einsatz:

  • Deckel
  • Tülle und Kalkfilter
  • Ummantelung des Kabels
  • Sockel

Weitere Wasserkocher aus Edelstahl

AngebotBestseller Nr. 1
Philips Wasserkocher – 1.7 L Fassungsvermögen mit Kontrollanzeige, Edelstahl, Pirouettenbasis (HD9350/90) 2200 Watt, ‎23 x 15.6 x 24.3 cm, Schwarz ( EU-Stecker)
  • Langlebiges Design: Langlebigkeit gepaart mit ausgezeichneter Heizleistung dank äußerst effizientem, flachem Heizelement
  • 1,7 Liter Fassungsvermögen: mehr als 7 Tassen bei maximaler Befüllung
  • Edelstahl-Design: aus langlebigem, gebürstetem Edelstahl mit Lebensmittelqualität hergestellt für langfristige und zuverlässige tägliche Verwendung
  • Leicht zu reinigen: Gefederter Deckel mit großer Öffnung für mühelose Reinigung – Öffnung per Knopfdruck, sodass jeglicher Kontakt mit Dampf verhindert wird
  • Elegante Kontrollleuchte: Eine elegante eingebaute, blaue Lichtanzeige im Ein-/Ausschalter leuchtet auf, wenn der Wasserkocher eingeschaltet wird
AngebotBestseller Nr. 2
WMF Stelio Wasserkocher Edelstahl 1,2l, elektrischer Wasserkocher mit Kalk-Wasserfilter, 2400 W, Wasserstandanzeige beleuchtet, edelstahl matt
  • Inhalt: 1x Edelstahl Wasserkocher aus Cromargan Edelstahl matt (16 x 22 x 22 cm, Volumen min. 0,5 -1,2 liter, 2400 W, Kabellänge 0,75m), 1x Gerätesockel inkl. Kabelaufwicklung - Artikelnummer:...
  • Der Heizvorgang kann jederzeit abgebrochen werden indem man den Wasserkocher vom Sockel nimmt. Während dem Aufheizen leuchtet die Wasserstandanzeige blau
  • Hohe Sicherheit durch Trockenlauf- und Überhitzungsschutz, Kochstoppautomatik und Deckelverriegelung. GS geprüft
  • Gummierter, rutschfester Griff für maximalen Komfort und Sicherheit. Der Wasserkocher-Behälter besteht innen wie außen komplett aus Edelstahl
  • Kabelloser Edelstahl Wasserkocher mit separatem Gerätesockel inkl. Kabelaufwicklung. Herausnehmbarer, abwaschbarer Kalk-Wasserfilter
AngebotBestseller Nr. 3
Aigostar Queen 30CDZ - Wasserkocher Edelstahl 1,7 Liter, Elektrischer Wasserkocher mit LED-Beleuchtung, 2200 Watt, 360° Basis, Kochtrocknender Schutz, BPA frei.
  • 【LED-Beleuchtung】 Exklusives und schickes Design mit LED-Beleuchtung aus Edelstahl macht diesen Kessel einzigartig und stilvoll. Und es leuchtet, wenn der Wasserkocher arbeitet, perfekt für...
  • 【Große volumen und schnelles Kochen】 1.7 Große volumen erfüllt Ihren täglichen Wasserbedarf, 2200-Watt hohe Leistung kocht Wasser schnell und effizient und spart viel Zeit für Sie.
  • 【Gesund und sicher】 Hochwertiges Material, 100% BPA frei, hält Sie weg von schädlichen Plastik. Automatische Abschaltung beim Kochen und Kochen-Trocken-Schutz sorgen für Sicherheit.
  • 【Betrachtendes Design】 Mit 360-Grad-Drehbasis können Sie den Wasserkocher in beliebigen Winkeln platzieren. Und Sie können das Kabel hinter dem Sockel aufbewahren. Die sichtbare Fenster lassen...
  • 【Qualitätssicherung】 Wenn Sie irgendwelche Probleme mit Produkten haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren.
Bestseller Nr. 4
Balter Wasserkocher Edelstahl WK-4, 1,7 Liter, elektrischer Wasserkocher, Doppelwand Design, BPA frei, LED, Teekocher Kompakt, leise (Schwarz)
  • STARKER UND ELEGANTER WASSERKOCHER - Der Wasserkocher WK-4 bringt Komfort und Design in Ihre Küche. Mit dem leistungsstarken Edelstahl Wasserkocher bereiten Sie Tee, Kaffee, Suppen und vieles mehr...
  • 1,7 LITER KAPAZITÄT UND KOMPAKTEN ABMESSUNGEN – Dank seines kompakten und eleganten Designs wirkt der Wasserkocher klein. Doch umso beeindruckender sind seine inneren Werte: Mit 1,7 Liter...
  • DOPPELWAND DESIGN, INNENGEHÄUSE AUS EDELSTAHL, BPA FREI, LEICHT ZU REINIGEN - Das gesamte Innengehäuse vom Wasser kocher besteht aus lebensmittelechtem SUS-304 Edelstahl - frei von BPA und anderen...
  • BESONDERS SICHER DANK WÄRMEISOLIERENDER SOFT-TOUCH OBERFLÄCHE UND TROCKENLAUFSCHUTZ - Innen ist der Wasserkocher ohne Plastik, außen dafür mit einer angenehmen und sicheren Soft-Touch Oberfläche...
  • MEHR KOMFORT MIT ONETOUCH ÖFFNUNG, FÜLLSTANDANZEIGE UND ELEGANTEM LED-STRIP — Das Befüllen vom Mini Wasserkocher gelingt mühelos: Der Deckel öffnet sehr weit und wird über einen einzigen Knopf...

* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Letzte Aktualisierung am 3.07.2024 um 18:48 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein Nachteil von Wasserkochern aus Glas oder Porzellan besteht darin, dass sie schwerer sind als vergleichbare Küchengeräte aus Kunststoff. Darüber hinaus können sie leichter brechen, wenn sie zu Boden fallen oder gegen ein Objekt stoßen. Wasserkocher aus rostfreiem Edelstahl besitzen diesen Nachteil nicht.

Retro-Charme in der Küche

Der Retro-Look ist bei Wasserkochern voll angekommen. Das Design ist beispielsweise an klassische Teekannen aus Porzellan angelehnt, an einen Teekessel oder erinnert an futuristische Lava-Lampen aus den 70ern.

Weitere Wasserkocher Retro Design

AngebotBestseller Nr. 1
De'Longhi Wasserkocher Icona Vintage KBOV2001.GR - 1,7 l mit Wasserstandsanzeige und 360° Basis,Edelstahl in elegantem Retro Look mit Chrom-Details,‎2000 W,‎ ‎23.01 x 23.01 x 26.49 cm,Olive
  • Wasserkocher mit 1,7 l Fassungsvermögen mit Wasserstandsanzeiger an der Rückseite des Wasserkochers, der die Füllmenge anzeigt. Gut einsehbar für Links- und Rechtshänder
  • Edelstahl in elegantem Retro Look in Grün mit Chrom-Details
  • Der kabellose Wasserkocher kann 360° auf der Basisstation gedreht werden für ein komfortables Anheben und Abstellen
  • Abnehmbarer und abwaschbarer Anti-Kalkfilter
  • Dreifacher Sicherheitsschutz mit automatischer Abschaltung, Trockengehschutz und Überhitzungsschutz
AngebotBestseller Nr. 2
Russell Hobbs Wasserkocher [1,0l] Colours+ Edelstahl Creme (2400W, Schnellkochfunktion, herausnehmbarer Kalkfilter, außenliegende Wasserstandsanzeige,kleiner Reisewasserkocher)Teekocher 24994-70
  • Schnellkochfunktion für 1, 2 oder 3 Tassen, Perfect-Pour-Ausgusstülle – Ermöglicht ein tropfenfreies Ausgießen
  • Kocht eine Tasse Wasser (235 ml) in knapp über 50 Sekunden und spart bis zu 66 % Energie (*beim Kochen einer Tasser Wasser (235 ml) im Vergleich zu 1,0l
  • Verdecktes Heizelement, verriegelbarer Sicherheitsdeckel, herausnehmbarer Kalkfilter, Kabellos, 360°-Sockel, ideal für Links- und Rechtshänder
  • Trockengeh-/Überhitzungsschutz, Kochstoppautomatik und manuelle Abschaltmöglichkeit, außenliegende Wasserstandsanzeige mit Füllmengenmarkierung, Ein-/Ausschalter mit roter Kontrollleuchte
  • Kabelaufwicklung am Sockel, 1,0 l Fassungsvermögen, Oberfläche aus hochwertigem lackierten Edelstahl mit Kunststoffapplikationen, 2.400 Watt
Bestseller Nr. 3
KHG Kessel-Wasserkocher WK-1711 Retro in creme aus Edelstahl, 1,7 Liter, abwaschbarer Kalkfilter, Wasserstandsanzeige, Trockengehschutz & Abschaltautomatik, verdecktes Heizelement, BPA-frei, 2200 Watt
  • 𝗠𝗼𝗱𝗲𝗿𝗻 & 𝗣𝗿𝗮𝗸𝘁𝗶𝘀𝗰𝗵 💧 Mit dem Kessel-Wasserkocher WK-1711 von KHG können Sie bis zu 1,7 Liter Wasser zubereiten. Der Wassertank, können Sie direkt nach...
  • 𝗠𝘂𝗹𝘁𝗶𝗳𝘂𝗻𝗸𝘁𝗶𝗼𝗻𝗮𝗹 💧 Die 360°-Basisverbindung ermöglicht ein komfortables Anheben und Abstellen. Der abwaschbare Kalkfilter ist herausnehmbar und sehr...
  • 𝗟𝗲𝗶𝗰𝗵𝘁 𝘇𝘂 𝗯𝗲𝗱𝗶𝗻𝗲𝗻💧 Der Wasserkocher lässt sich mit Abnahme des Deckels kinderleicht öffnen & befüllen. Außen hat man eine Skala, die die gewünschte...
  • 𝗛𝗼𝗰𝗵𝘄𝗲𝗿𝘁𝗶𝗴 💧 Alle Materialien, sind aus hochwertigem Edelstahl - und dabei BPA-frei in Lebensmittelqualität. Dadurch werden beim Kochen keinerlei Schadstoffe ans...
  • 𝗞𝗼𝗺𝗽𝗮𝗸𝘁 💧 Der KHG Wasserkocher ist 23,5 cm breit, 26,5 cm hoch & 19 cm tief. Dabei wiegt er gerade mal 1,40 kg. Er verfügt über eine maximal Leistung von 2.200 W und über...
AngebotBestseller Nr. 4
Cecotec Elektrischer Wasserkocher ThermoSense 420 Light Blue, 1, 8 Liter, 2200 W, Temperaturmessung, Basis 360 Grad, Edelstahl, Vintage-Stil, Blau, 01482
  • Wasserkocher mit 2200 Watt für schneller kochendes Wasser.
  • Wasserkocher mit einem Fassungsvermögen von 1,8 Litern für bis zu 8 Tassen Tee.
  • Dank der integrierten Temperaturanzeige können Sie jederzeit die Temperatur Ihres Wassers, Tees oder Aufgusses ablesen.
  • Edles Design aus Edelstahl. Der um 360° drehbare Sockel ermöglicht sowohl die Verwendung für Links- als auch für Rechtshänder.
  • Er verfügt über ein Sicherheitssystem, das sich automatisch abschaltet, wenn das Wasser kocht. Korrosionsbeständiger Edelstahl, langlebig, gesund und sicher, ohne BPA. Leuchtende Betriebsanzeige.
Bestseller Nr. 5
MOA Elektrischer Wasserkocher - Edelstahl - Retro - 2200 Watt - 1,8 Liter - BPA-frei - Retro-Thermometeranzeige - 21.30 x 21.40 x 28.60 cm - Schwarz - EK4TB (Schwarz)
  • 🍵 WASSERKOCHER - Der Retro-Wasserkocher EK4TB der Marke MOA ist ein echter Hingucker. Er sieht aus wie ein altmodischer Pfeifkessel und ist aus rostfreiem Stahl gefertigt. Dies verleiht dem Produkt...
  • 🌡️ Eingebautes Thermometer: Überprüfen Sie die Wassertemperatur auf einen Blick
  • 💧 Großes Fassungsvermögen: 1,8 Liter, ideal für größere und kleinere Familien.
  • 🔄 360-Grad-Drehbasis: Praktisches Aufsetzen und Abnehmen des Wasserkochers.
  • ⚡ Hohe Leistung: 2200 Watt für schnelles Kochen.

* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Letzte Aktualisierung am 3.07.2024 um 18:48 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Viele Retro-Wasserkocher bestehen zumindest teilweise aus Porzellan, Glas oder Metall. Dadurch wirkt das Design authentisch. Beim Kauf eines Retro-Wasserkochers sollten Sie auf eine gute Verarbeitung achten. Im Idealfall sind elektrische Bauteile wie Kabel und Schalter gut versteckt, sodass sie dem Design optisch nicht im Weg stehen.

Wasserkocher und Sicherheit

Aufgrund der elektrischen Leitfähigkeit von Wasser verdient die Kombination von Wasser und Strom eine besondere Aufmerksamkeit. Wenn der Wasserkocher leckt oder die elektrischen Teile nass werden, bleibt das Gerät ausgeschaltet und ausgestöpselt.

Dem Wasserkocher liegt in der Regel eine Gebrauchsanleitung bei, die Hinweise zur Sicherheit und Wartung enthält. Lesen Sie diese Informationen, bevor Sie den Wasserkocher zum ersten Mal benutzen, und bewahren Sie die Gebrauchsanweisung gut auf.

Verschiedene Prüfsiegel beschäftigen sich mit der Sicherheit von Elektrogeräten. Vertrauenerweckend ist ein Prüfsiegel vom TÜV, aber auch das Siegel CE (Certificate Europe) oder GS (Geprüfte Sicherheit).

Für eine ausreichende Sicherheit sind folgende Funktionen sinnvoll:

  • Selbstabschaltung, wenn der Wasserkocher leer ist (Trockengehschutz)
  • Selbstabschaltung, wenn der Deckel geöffnet wird
  • Überhitzungsschutz

Wasserkocher reinigen und entkalken

Wenn Sie einen Wasserkocher das erste Mal benutzen, befüllen Sie ihn mit Wasser und schalten das Gerät ein. Das kochende Wasser verwenden Sie jedoch nicht, sondern schütten es weg. Dadurch wird der Wasserkocher gereinigt und eventuelle Keime werden abgetötet.

Im Laufe der Zeit setzt sich im Wasserkocher ein weißer Belag ab. Dabei handelt es sich um Kalk, der im Wasser enthalten ist und den Härtegrad beeinflusst: Hartes Wasser enthält mehr Kalk, weiches Wasser weniger.

Der Härtegrad des Wassers beeinflusst den Geschmack von Tee und Kaffee, die Sie damit zubereiten. Um den abgelagerten Kalk im Wasserkocher zu entfernen, verwenden Sie einen speziellen Entkalker, der für das Gerät geeignet ist. Benutzen Sie keinen Essig, da die Heizplatte und andere Metallteile durch die Säure korrodieren.

Wie viel Wasser passt in einen Wasserkocher?

Die meisten Wasserkocher besitzen ein Fassungsvermögen von einem, 1,5 oder 1,7 Litern. Überschreiten Sie das maximal erlaubte Volumen nicht – das Wasser benötigt nach oben hin etwas Platz, damit es nicht überkocht.

Darüber hinaus existieren kleine Wasserkocher mit einem Fassungsvermögen von einem halben Liter. Diese 0,5-Liter-Wasserkocher sind für Reisen ideal, da sie nur wenig Platz beanspruchen. Mit einem Mini-Wasserkocher können Sie im Hotel, Hostel oder Ferienhaus zum Beispiel folgende Dinge zubereiten:

  • Instant-Kaffee
  • Tee
  • Kakao (zur Hälfte mit Milch oder H-Sahne aufgießen)
  • Brühe aus Brühwürfeln/losem Brühe-Pulver
  • Instant-Suppen und manche Instant-Nudeln

Sie bereiten zu Hause ohnehin nur eine Tasse Tee auf einmal zu? Auch in diesem Fall reicht ein kleiner Wasserkocher oft aus.

Sowohl kleine als auch große Wasserkocher haben nicht nur eine Maximalbefüllung, sondern auch eine minimale Wassermenge, die für den Betrieb benötigt wird. Darunter besteht die Gefahr, dass die Heizelemente überhitzen.

Energieverbrauch und Wattzahlen

Die Leistung eines Wasserkochers wird in Watt angegeben. Eine hohe Wattzahl bedeutet, dass das Wasser schneller siedet. Damit Sie auf Ihr heißes Wasser nicht zu lange warten müssen, haben sich in der Praxis folgende grobe Richtwerte bewährt:

  • 0,5 Liter: 600-800 Watt
  • 1-1,7 Liter: 1.200-2.000 Watt
  • 2-3 Liter: 2.000 -2.500 Watt

Einige Hersteller geben zudem in Minuten oder Sekunden an, wie lange ein Wasserkocher benötigt, um das Wasser zum Kochen zu bringen.

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Achten Sie auf eine ausreichende Leistung und Sicherheit des Geräts. Es ist von Vorteil, wenn der Wasserkocher optisch zu Ihrer bisherigen Küchenausstattung passt. Wasserkocher aus Edelstahl gelten als besonders langlebig und stabil, doch auch Glas und Porzellan weisen einen guten Stand auf.

Hilfreich ist zudem folgende Ausstattung:

  • Tülle mit Kalkfilter (herausnehmbar, für die leichtere Reinigung)
  • gut zu erreichender Ein-/Ausschalter
  • LED-Beleuchtung, die bei Betrieb leuchtet
  • automatische Selbstabschaltung, sobald das Wasser siedet
  • gut lesbare Skala für die Füllmenge
  • leicht zu öffnender Deckel

Fazit

Im Internet finden Sie eine große Auswahl an Wasserkochern. Am wichtigsten ist, dass der Wasserkocher funktioniert, sich leicht handhaben lässt und kein Sicherheitsrisiko bildet. Sicherheits-Funktionen wie der Trockengehschutz und eine automatische Abschaltung bei Überhitzung sind deshalb sehr zu empfehlen. Auch viele einfache und günstige Wasserkocher verfügen über diese Merkmale.

Achten Sie beim Kauf des Wasserkochers auf die erlaubte Füllmenge. Wenn Sie häufig heißes Wasser für eine einzelne Tasse benötigen, sparen Sie mit einem kleinen Wasserkocher unter Umständen Strom und Geld. Extras wie eine Temperaturanzeige und -eingabe sind in der Regel nicht erforderlich, können jedoch im Einzelfall sinnvoll sein.